Facharzt / Fachärztin (m/w/d) Orthopädie und Querschnittzentrum Klinik

Beschäftigungsverhältnis: Vollzeit Teilzeit
Arbeitsdauer:35-40 Stunden
Frühster Beginn: sofort
Arbeitsverhältnis: unbefristet
Einrichtung: Erwachsenenklinik Kreischa (Kreischa / Sachsen)

Der Schwerpunkt der Abteilung für Orthopädie/Traumatologie und Querschnittgelähmtenzentrum, unter der chefärztlichen Leitung von Dr. med. Hans-Jörg Schubert liegt in der Versorgung von Patient:innen mit Querschnittlähmungen aller Ursachen sowie nach schweren Verletzungen einschl. Polytrauma und funktionell hochgradig einschränkenden Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir im Fachbereich vorrangig einen Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie, Physikalische und rehabilitative Medizin, Allgemeinmedizin oder Innere Medizin. 

Ein Arbeitstag bei uns

Wir rehabilitieren in unserer Abteilung Querschnittgelähmte und funktionell hochgradig eingeschränkte Patienten mit orthopädisch-unfallchirurgischen Krankheitsbildern. Die Patienten sind dabei vital stabil, können aber noch mit einer ungeblockten Trachealkanüle versorgt sein. 
Die Situation von Querschnittgelähmten wird durch das hohe Maß ihrer körperlichen Behinderung bei meist unverändert gebliebenen intellektuellen Fähigkeiten bestimmt. Trotz teilweise erheblicher körperlicher Funktionseinschränkungen haben unsere Patienten:innen einen großen Leistungswillen und eine hohe Motivation zur sozialen und ggf. beruflichen Wiedereingliederung. Die Integration in das gewohnte Umfeld ist ein vordergründiges Ziel unserer Bemühungen. Dies gilt es gezielt zu fördern. Hierauf bauen wir unser Rehabilitationsprogramm auf.
Durch umfassende, interdisziplinäre rehabilitative Unterstützung möchten wir die Patienten:innen in die Lage versetzen, ihr optimales persönliches, soziales und ggf. berufliches Leistungsvermögen neu zu erlangen.

Auf Grund der komplexen rehabilitativen Herausforderungen arbeiten wir in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit mit den Funktionsabteilungen der Klinik wie  Neuro-Urologie ,  HNO-Heilkunde/Phoniatrie , Neurologie und dem Zentrum für Wundtherapie zusammen. Hierfür stehen moderne bildgebende und elektrophysiologische Diagnostikmöglichkeiten  zur Verfügung. Zum Universitätsklinikum Dresden Carl Gustav Carus bestehen enge Kooperationsbeziehungen (z. B. Implantation von Baclofen-Pumpen).

Erfahren Sie mehr über unser anspruchsvolles Leistungsspektrum des Querschnittgelähmtenzentrums.

In unserem kollegialen und interdisziplinär arbeitenden Team übernehmen Sie folgende Aufgaben: 

  • Unterstützung der Oberärztinnen und Oberärzte je nach Fachgebiet
  • Anleitung und Unterweisung der Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung
  • umfangreiche Betreuung der Patientinnen und Patienten je nach Krankheitsbild
  • stationsärztliche Betreuung der Patientinnen und Patienten von Aufnahme bis Entlassung
  • Erhebung des Aufnahmestatus einschließlich eines ausführlichen orthopädisch-unfallchirurgisch, neurologischen und ggf. querschnittspezifischen Funktionsstaus. Dabei ist es erforderlich, komplexe unfallchirurgische, orthopädische und querschnittspezifische Probleme zu erfassen
  • Erstellung und Überwachung von Therapieplänen 
  • Indikationsstellung und Koordinierung von zusätzlich notwendigen Untersuchungen
  • Wertung von laborchemischen, bildgebenden und konsilfachärztlichen Befunden und Einleitung notwendiger therapeutischer Konsequenzen 
  • rechtzeitiges Erkennen von Komplikationen und ggf. Einleiten von Maßnahmen 
  • regelmäßige Betreuung unserer Patientinnen und Patienten im Rahmen von Visiten
  • Verordnung und Überprüfung von Hilfsmitteln
  • Entlassuntersuchungen einschließlich der Erstellung eines ausführlichen Entlassberichtes und einer sozialmedizinischen Epikrise
  • Teilnahme am Anwesenheitsbereitschaftsdienst (max. 4 – 5 Dienste pro Monat) nach Einarbeitung und individueller Absprache

Gute Gründe für einen Wechsel

  • Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.
  • Wir bieten Ihnen eine berufliche Perspektive und dynamische Aufstiegsmöglichkeiten.
  • Sie schätzen geregelte Arbeitszeiten? Wir bieten familienfreundliche Arbeitszeitmodelle mit Regelarbeitszeit und planbaren Bereitschaftsdiensten (max. 4-5 im Monat)
  • Auf Sie wartet ein freundliches, motiviertes und kompetentes Team von erfahrenen Ärzt:innen, in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit mit therapeutischem, und pflegerischen Fachpersonal
  • Auf Grund der relativ langen Aufenthaltsdauern der Patienten ist eine längerfristige stabile Patientenbindung zur Umsetzung des bio-psycho-sozialen Ansatzes sehr gut möglich
  • Sie erhalten die Gelegenheit zum Erlernen und Anwenden bereichsspezifischer, diagnostischer Methoden
  • Es begegnen Ihnen Respekt und Vertrauen an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Sie haben die Möglichkeit, spezielle Trainingsmodule, Simulationen und Aktivseminare in unserem hauseigenen Trainings- und Simulationszentrum zu absolvieren
  • eine gute Verkehrsanbindung
  • Es steht Ihnen ein persönliches Fortbildungsbudget zur Verfügung
  • Freuen Sie sich auf regelmäßige Mitarbeiterevents und –benefits 
  • Es freut sich auf Sie ein freundliches, motiviertes und kompetentes Team von erfahrenen Ärzt:innen, sowie therapeutischen, pädagogischen und pflegerischen Fachpersonal.

Gern bieten wir Ihnen die Möglichkeit unsere Klinik und unser Team während einer Hospitation kennenzulernen!

Weil Du uns wichtig bist...

Fort- und Weiterbildungsangebote

Schulungsangebote im hauseigenen Trainings- und Simulationszentrum, bedarfsgerechte Weiterbildungen, zzgl. Weiterbildungsbudget für persönliche Interessen.

Attraktive Zusatzleistungen

betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Vorsorgetherapien und Sportangebote

Urlaub

Anspruch auf 28 Tage Urlaub, mit Steigerung nach Betriebszugehörigkeit

Mitarbeitende werben Mitarbeitende

Prämie sichern oder mehr Freizeit erhalten

Teamevents und Betriebsfeste

Wir organisieren regelmäßig Firmenevents wie BAVARIA-Kirmes – für Sie und Ihre Familie, Mottopartys und Jubilar-Events.

Mitarbeiter-Restaurant

Gesunde Mahlzeiten in Arbeitsplatznähe

ÖPNV-Ticket 80 %

80 % Kostenzuschuss zum ÖPNV-Ticket – auch in der Freizeit nutzbar

Kostenfreie Parkplätze

Ausreichend kostenfreie Parkplätze in Arbeitsplatznähe, für alle Fahrzeuge und Fahrräder.

Kita-Zuschuss

Eltern erhalten bei uns einen Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten – einsetzbar für die Betreuungskosten bei einer Tagesmutter oder in einer Kindertageseinrichtung.

Ferienbetreuung für Kinder

Jährlich erleben unsere Junior-Bavarianer:innen gemeinsam spannende Ferien. Wir stellen abwechslungsreiche und interessante Ferienangebote zusammen, für die sie sich anmelden können.

Wir freuen uns auf

  • eine abgeschlossene Facharztausbildung in einem klinischen Facharztgebiet, insbesondere in den Fachrichtungen Orthopädie/Unfallchirurgie, Physikalische- und Rehabilitative Medizin, Allgemeinmedizin oder Innere Medizin
  • Erfahrung und Freude an diagnostischer und therapeutischer Tätigkeit
  • Erfahrungen in der Stationsorganisation
  • lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Emphatie und Einfühlungsvermögen für unsere Patient:innen
  • eine ausgezeichnete soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Ihre Wertschätzung für eine kollegiale und respektvolle Zusammenarbeit in einem berufsgruppenübergreifenden Team

Was wir jetzt noch brauchen

  • ein aussagekräftiges Anschreiben unter Angabe der Stellennummer E_ÄD_23_027
  • Ihren Lebenslauf
  • Kopien der Approbation
  • Ihre Arbeitszeugnisse (falls bereits vorhanden)
  • sowie eventuell bestehende Qualifikationsnachweise

Senden Sie Ihre Bewerbung an oder nutzen Sie bequem unser Bewerbungsformular.

Ansprechpartner:in

Personalabteilung Referat Ärztlicher Dienst

KLINIK BAVARIA Kreischa
Saidaer Straße 1
01731 Kreischa

+49 35206 6-4219
personal(at)klinik-bavaria.de