Auszubildende:r als Ergotherapeut:in (w/m/d)

Grundgehalt: 1.000,00 - 1.200,00 € pro Monat
Beschäftigungsverhältnis: Vollzeit
Arbeitsdauer:40 Stunden
Frühster Beginn: 01.09.2025
Einrichtung: Erwachsenenklinik Kreischa (Kreischa / Sachsen) ,
Kinder- und Jugendklinik (Kreischa / Sachsen) ,
BFS für Ergotherapie (Dresden / Sachsen)

Die KLINIK BAVARIA Berufsfachschulen bieten seit mehr als 30 Jahren praxisnahe und hochqualifizierte Ausbildungen in verschiedenen Gesundheitsfachberufen an, die unsere Azubis auf einen perfekten Start ins Berufsleben vorbereiten. Unsere Absolventen arbeiten erfolgreich in der KLINIK BAVARIA Kreischa und Kreischa/Zscheckwitz, der ganzen Bundesrepublik und im europäischen Ausland als qualifizierte Fachkräfte.

Schon als Auszubildende:r (m/w/d) in der Ergotherapie bist Du ein wichtiger Bestandteil der Prävention, Therapie und Rehabilitation. Während der Ausbildung als Ergotherapeut:in erlernst Du eingeschränkte körperliche, psychische und kognitive Funktionen der Patient:innen alltagsnah zu fördern oder wiederherzustellen, so dass eine größtmögliche Selbstständigkeit und Unabhängigkeit im täglichen Leben und im Beruf erreicht wird.
Neugierig geworden? Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen!

Wir starten jetzt schon den Bewerberprozess für eine Ausbildung am 1. September 2025. Gern nehmen wir Deine Bewerbung jetzt schon entgegen. 

Ein Arbeitstag bei uns

Ergotherapie hat zum Ziel, nicht vorhandene bzw. verloren gegangene körperliche, psychische und kognitive Funktionen zu fördern oder wiederherzustellen, so dass größtmögliche Selbstständigkeit und Unabhängigkeit im Alltags- und Berufsleben erreicht werden kann. Die Patient:innen sollen im therapeutischen Prozess eigenständig handelnd, ihre sozialen und lebenspraktischen Kompetenzen wiedergewinnen und erweitern.

Deinen theoretischen Ausbildungsteil absolvierst Du bei uns in der Berufsfachschule für Ergotherapie in Dresden. Hier erlernst Du die medizinische Grundlagen (Basisgrundlagen) unter anderem in der Anatomie, der Physiologie und der Biologie und erhälts Einblicke in die Krankheitslehre (u. a. in Orthopädie, Chirurgie, Kinderheilkunde, Neurologie, Innere Medizin und Arbeitsmedizin). Im Unterricht eingebunden sind auch die Vermittlung von sozialwissenschaftlichen Grundlagen wie zum Beispiel Psychologie, Pädagogik/Sonderpädagogik und Soziologie. 
Den praktischen Ausbildungsteil erlernst Du handwerkliche und gestalterische Techniken mit verschiedenen Materialien (z. B. Holz, Papier und Pappe, Ton, Seide), die Grundlagen der Kunsttherapie und den therapeutischer Einsatz von Spielen und technischen Medien. Du absolvierst ein Rollstuhltraining und bekommst eine Ausbildung in der Schlucktherapie nach FOTT®. Im Rahmen der praktischen Einsätze bringen wir Dir auch die Grundlagen der Pflege bei.

Für einen Ausbildungsbeginn im September 2023 können wir leider keine freien Plätze mehr anbieten. Aber sichere Dir doch einfach schon jetzt Deinen Ausbildungsplatz für das nächste Jahr.

Gute Gründe für einen Wechsel

  • ein sicheres Ausbildungsverhältnis mit abwechslungsreichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • sehr gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
  • eine attraktive monatliche Ausbildungsvergütung:
       
    • im ersten Ausbildungsjahr 1.000 EUR (Brutto),
    • im zweiten Ausbildungsjahr 1.100 EUR (Brutto),
    • im dritten Ausbildungsjahr 1.200 EUR (Brutto),
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • eine Ausbildung in einem kollegialen und generationsoffenen Team

Weil Du uns wichtig bist...

100 % Mobil

Volle Kostenübernahme Deines ÖPNV-Ticket – auch in der Freizeit nutzbar

Urlaub

Anspruch auf 28 Tage Urlaub, mit Steigerung nach Betriebszugehörigkeit

Kostenfreie Parkplätze

Ausreichend kostenfreie Parkplätze in Arbeitsplatznähe, für alle Fahrzeuge und Fahrräder.

Teamevents und Betriebsfeste

Wir organisieren regelmäßig Firmenevents wie BAVARIA-Kirmes – für Sie und Ihre Familie, Mottopartys und Jubilar-Events.

Wir freuen uns auf

  • eine erfolgreich abgeschlossene zehnjährige allgemeine Schulbildung oder einen höheren Schulabschluss
  • Deine Erfahrungen aus einem zweiwöchigen Praktikum im sozialen Bereich (Krankenhäuser, Pflegeheime, Praxen für Physiotherapie, Einrichtungen für geistig und körperlich behinderte Menschen, ambulante Pflegedienste u. a.) Diese sind von vorteil, jedoch keine Bedingung
  • ein zugewandtes und offenes Wesen mit Kontaktbereitschaft
  • Einfühlungsvermögen und Kommunikationsstärke
  • Einsatzbereitschaft

Was wir jetzt noch brauchen

  • ein Anschreiben 
  • Deinen Lebenslauf 
  • Deine Zeugnisse (Zwischen- oder Abschlusszeugnis) 
  • einen Nachweis über insgesamt 2 Wochen Praktikum im sozialen Bereich (freiwillig, wenn Du schon mal reingeschnuppert hast)
  • das ärztliche Attest (Ärztliche Bescheinigung über die Eignung für den Beruf als Ergotherapeut:in)
  • bei Bewerbern unter 18 Jahren: ärztliche Untersuchung nach §32 Jugendarbeitsschutzgesetz
  • Führungszeugnis (über das Onlineportal des Bundesamtes für Justiz oder bei der zuständigen Einwohnermeldebehörde)

an oder nutze bequem unser Bewerbungsformular.

Ansprechpartner:in

Personalabteilung Referat Therapie

KLINIK BAVARIA Kreischa
Saidaer Straße 1
01731 Kreischa

+49 35206 6-4411

Diese Stellen könnten Dich auch interessieren