Klinischer Musiktherapeut / Musiktherapeutin (w/m/d)

Beschäftigungsverhältnis: Vollzeit Teilzeit
Arbeitsdauer:35-40h Stunden
Frühster Beginn: sofort
Arbeitsverhältnis: unbefristet
Einrichtung: Kinder- und Jugendklinik (Kreischa / Sachsen)

Unser Rehabilitationszentrum bietet für Säuglinge, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene seit über 20 Jahren eine umfassende medizinische Rehabilitation in unterschiedlichen Fachbereichen und bei vielfältigen Indikationen an. In einem multiprofessionellen Team lassen wir uns von dem Grundsatz leiten, dass Kinder keine kleinen Erwachsenen sind. Auf der Basis der täglich praktizierten interdisziplinären Zusammenarbeit von Ärzten, Pflegekräften, Therapeuten der unterschiedlichen Fachrichtungen, Sozialarbeitern und Lehrern wird ein ganzheitlich ausgerichtetes Behandlungskonzept für die betroffenen Kinder und ihre Angehörigen umgesetzt.

Zur Unterstützung des Teams in unserer Kinder- und Jugendklinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Klinischen Musiktherapeut oder Musiktherapeutin (w/m/d).

Ein Arbeitstag bei uns

Begleite aktiv den Genesungsprozess im stationären Patientensetting – Wir engagieren uns für Patient:innen von Säuglings- bis zum jungen Erwachsenenalter, indem wir ein integriertes Therapieprogramm bieten. Wir bieten ein integriertes Therapieprogramm, das verschiedene Altersgruppen umfasst. Zu den zentralen Fokusgebieten der Musiktherapie gehören diverse Krankheitsbilder wie erworbene Hirnschädigungen (z. B. Schädelhirntrauma, hypoxische Hirnschädigung, Hirntumor, Hirnblutung), angeborene Hirnschädigungen (z. B. Infantile Zerebralparese, neurologische Syndrome), neuromuskuläre Erkrankungen sowie Kinder mit Verhaltensauffälligkeiten und Entwicklungsverzögerungen. In unserem Team steht die umfassende Betreuung der Patient:innen im Mittelpunkt, um ihren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden und einen effektiven Genesungsprozess zu unterstützen.

Als Klinischer Musiktherapeut / Musiktherapeutin (w/m/d) erwarten Dich unter anderem folgende Aufgaben:  

  • Gestaltung von Gruppen- und Einzeltherapien in methodischer und kreativer Form
  • Dokumentation und Berichtslegung 
  • Supervision/Intervention im Team

Gute Gründe für einen Wechsel

  • qualifizierte Einarbeitung inkl. regelmäßigem Monitoring und Supervision
  • generationsoffenes Team mit gelebter interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • bedarfsgerechte Therapieplanung/-gestaltung
  • flexible Dienstplangestaltung im Rahmen der Kernarbeitszeiten Therapie
  • interne Fortbildungsangebote
  • Entsendung zu externen fachlichen Weiterbildungen entsprechend der Notwendigkeit und Bedarfe des klinischen Patientenalltags
  • eine gute Verkehrsanbindung

Weil Du uns wichtig bist...

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Vorsorgetherapien und Sportangebote

Attraktive Zusatzleistungen

betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen

Teamevents und Betriebsfeste

Wir organisieren regelmäßig Firmenevents wie BAVARIA-Kirmes – für Sie und Ihre Familie, Mottopartys und Jubilar-Events.

Fort- und Weiterbildungsangebote

Schulungsangebote im hauseigenen Trainings- und Simulationszentrum, bedarfsgerechte Weiterbildungen, zzgl. Weiterbildungsbudget für persönliche Interessen.

Urlaub

Anspruch auf 28 Tage Urlaub, mit Steigerung nach Betriebszugehörigkeit

ÖPNV-Ticket 80 %

80 % Kostenzuschuss zum ÖPNV-Ticket – auch in der Freizeit nutzbar

Mitarbeitende werben Mitarbeitende

Prämie sichern oder mehr Freizeit erhalten

Mitarbeiter-Restaurant

Gesunde Mahlzeiten in Arbeitsplatznähe

Kostenfreie Parkplätze

Ausreichend kostenfreie Parkplätze in Arbeitsplatznähe, für alle Fahrzeuge und Fahrräder.

Kita-Zuschuss

Eltern erhalten bei uns einen Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten – einsetzbar für die Betreuungskosten bei einer Tagesmutter oder in einer Kindertageseinrichtung.

Ferienbetreuung für Kinder

Jährlich erleben unsere Junior-Bavarianer:innen gemeinsam spannende Ferien. Wir stellen abwechslungsreiche und interessante Ferienangebote zusammen, für die sie sich anmelden können.

Wir freuen uns auf

  • eine staatliche Anerkennung als Musiktherapeut / Musiktherapeutin (Master/ Bachelor/ Diplom) m/w/d oder eine gleichwertige Ausbildung (DMtG zert.)
  • neurologische Qualifikationen oder Weiterbildung wünschenswert (bspw. NMT, Neurologischer Musiktherapeut)
  • Berufserfahrungen mit Säuglingen, Kindern- und Jugendlichen bzw. im klinischen neurologischen und/oder neuropädiatrischen Kontext wünschenswert
  • die Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden (aller 6-8 Wochen Samstagsdienste nach Abstimmung im Team und der Therapieleitung) 
  • offener Umgang gegenüber körperlich/geistig beeinträchtigten Menschen wünschenswert
  • Toleranz und Bereitschaft, auf die umfassende Problematik von Patienten mit Hirnschädigungen einzugehen, auch unter Einbezug der Angehörigen
  • Fachlich kompetente und engagierte Mitarbeit im Team sowie Freude am selbständigen Arbeiten
  • Deine Kreativität, Empathie, Flexibilität, Belastbarkeit

Was wir jetzt noch brauchen

  • ein aussagekräftiges Anschreiben
  • Deinen Lebenslauf
  • die nötigen Qualifikationsnachweise
  • Deine Zeugnisse
  • sowie einen Nachweis über Deinen Berufsabschluss

Sende Deine Bewerbung an oder nutze bequem unser Bewerbungsformular.

Ansprechpartner:in

Personalabteilung Referat Therapie

KLINIK BAVARIA Kreischa
Saidaer Straße 1
01731 Kreischa

+49 35206 6-4411

Diese Stellen könnten Dich auch interessieren