Sacharbeiter:in (m/w/d) Personalentwicklung Internationale Fachkräfte - Jobcoach

Beschäftigungsverhältnis: Vollzeit
Arbeitsdauer:40 Stunden
Frühster Beginn: sofort
Arbeitsverhältnis: unbefristet
Einrichtung: Erwachsenenklinik Kreischa (Kreischa / Sachsen)

Zur Verstärkung unseres Teams zur Qulifizierung Internationaler Fachkräfte suchen wir Dich als Jobcoach (w/m/d). Auf Wunsch auch mit vorheriger Hospitationsmöglichkeit zum Kennenlernen des Arbeitsumfeldes.

Ein Arbeitstag bei uns

Die Abteilung für Internationale Fachkräfte initiiert und gestaltet Projekte zur Fachkräftesicherung aus dem Ausland. Unseren internationalen Mitarbeitenden helfen wir beim "Ankommen und Bleiben" im Alltag, im Beruf und in der Region. Wir kennen uns aus mit dem beschleunigten Fachkräfteverfahren, der beruflichen Anerkennung, mit Praktika und Arbeitsangeboten für Studierende aus dem Ausland und mit Ausbildungschancen für junge Menschen aus Drittstaaten. Dazu bieten wir Deutschkurse direkt in der Klinik an und begleiten auch die gesellschaftliche Integration unserer ausländischen Fachkräfte. 

Als Sachbearbeiter:in für Personalentwicklung (w/m/d) - Jobcoach bist Du ein wichtiger Anlaufpunkt für unsere ausländischen Fachkräfte und unterstützt uns unter anderem bei folgenden Aufgaben:

  • Gewinnung von Fachkräften aus dem Westbalkan vorrangig aus dem Gesundheitswesen
  • nach der Einarbeitung bist Du operativ tätige:r Ansprechpartner:in im praxisbezogenen Berufsalltag in der Klinik (inkl. der Begleitung zu Behördenterminen) für diese Fachkräfte 
  • Übersetzungen von Albanisch ins Deutsche und umgekehrt
  • Verwaltungstätigkeiten im Bereich der Beschäftigung von internationalen Arbeitnehmenden
  • Tätigkeit im interprofessionellen Team
  • Kooperation u. a. mit der Personalabteilung, mit den Berufsfachschulen der Klinik Bavaria Kreischa, den DaF-Sprachtrainer:innen und anderen Klinikmitarbeiter:innen
  • aktive Mitgestaltung des interkulturellen Dialogs der Klinik für eine umfängliche Einarbeitung dieser ausländischen Mitarbeitenden

Gute Gründe für einen Wechsel

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum
  • Tätigkeit in einem interprofessionellen, kollegialen und generationsoffenen Team
  • fundierte Einarbeitung durch Vorgesetzte, Kolleginnen und Kollegen (m/w/d)
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • eine gute Verkehrsanbindung
  • Mitgestaltung des interkulturellen Dialogs der Klinik
  • persönliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelarbeitszeit von Montag bis Freitag

Weil Du uns wichtig bist...

Attraktive Zusatzleistungen

betriebliche Altersvorsorge oder vermögenswirksame Leistungen

Fort- und Weiterbildungsangebote

Schulungsangebote im hauseigenen Trainings- und Simulationszentrum, bedarfsgerechte Weiterbildungen, zzgl. Weiterbildungsbudget für persönliche Interessen.

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Vorsorgetherapien und Sportangebote

Urlaub

Anspruch auf 28 Tage Urlaub, mit Steigerung nach Betriebszugehörigkeit

Mitarbeitende werben Mitarbeitende

Prämie sichern oder mehr Freizeit erhalten

Teamevents und Betriebsfeste

Wir organisieren regelmäßig Firmenevents wie BAVARIA-Kirmes – für Sie und Ihre Familie, Mottopartys und Jubilar-Events.

Mitarbeiter-Restaurant

Gesunde Mahlzeiten in Arbeitsplatznähe

Ferienbetreuung für Kinder

Jährlich erleben unsere Junior-Bavarianer:innen gemeinsam spannende Ferien. Wir stellen abwechslungsreiche und interessante Ferienangebote zusammen, für die sie sich anmelden können.

Kostenfreie Parkplätze

Ausreichend kostenfreie Parkplätze in Arbeitsplatznähe, für alle Fahrzeuge und Fahrräder.

ÖPNV-Ticket 80 %

80 % Kostenzuschuss zum ÖPNV-Ticket – auch in der Freizeit nutzbar

Kita-Zuschuss

Eltern erhalten bei uns einen Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten – einsetzbar für die Betreuungskosten bei einer Tagesmutter oder in einer Kindertageseinrichtung.

Wir freuen uns auf

  • eine kaufmännische Ausbildung oder einen artverwandten Abschluss
  • Interesse für internationale Personalentwicklung, insbesondere für Projekte zur Fachkräftesicherung aus dem Westbalkan, Schwerpunkt Albanien/ Kosovo
  • eine entsprechende Qualifikation mit Nachweis über sichere albanische Sprachkenntnisse (mindestens B2) 
  • gute PC-Kenntnisse
  • eine zielstrebige, selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise
  • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil, für ausländische Bewerber:innen sind Deutschkenntnisse auf C1-Niveau eine Voraussetzung

Was wir jetzt noch brauchen

  • ein aussagekräftiges Anschreiben unter Angabe der Stellennummer Q_NP_23_002
  • Deinen Lebenslauf
  • die nötigen Qualifikationsnachweise
  • Deine Zeugnisse
  • sowie den Nachweis über Deinen Berufsabschluss

Sende uns Deine Bewerbung an  oder nutze bequem unser Bewerbungsformular.

Ansprechpartner:in

Personalabteilung Referat nichtmedizinisches Personal

KLINIK BAVARIA Kreischa
Saider Straße 1
01731 Kreischa

+49 35206 6-4464