Bildung und Soziales

Unser Sozialdienst ist eine ergänzende Leistung zu den ärztlichen, therapeutischen und pflegerischen Maßnahmen. Er ist die zentrale Schnittstelle innerhalb der KLINIK BAVARIA Kreischa in Bezug auf die Patienten- und Angehörigenbetreuung und nach außen zu allen weiterversorgenden Einrichtungen wie auch zu beteiligten Kostenträgern, Ämtern und Behörden. Mittelpunkt der Arbeit bilden Unterstützung, Motivation und praktische Hilfen für Patienten:innen und Angehörige.

Angehörigenmanagement

Das Angehörigenmanagement ist für die gesamte Dauer des Aufenthaltes des Patienten der feste Ansprechpartner für Angehörige und arbeitet eng mit den Abteilungen zusammen, die häufigen Kontakt zu Angehörigen haben:

  • Ärztlicher Dienst
  • Pflegedienst
  • Therapieabteilungen
  • Patientenmanagement
  • Sozialdienst
  • Entlass-/Überleitungsmanagement                
  • Qualitätsmanagement
  • Klinikseelsorge

Sozialdienst

Der Sozialdienst ist Bestandteil der multiprofessionellen Versorgung im Krankenhaus und leistet fachliche Hilfe für Patient:innen, die persönliche und soziale Probleme im Zusammenhang mit ihrer Erkrankung und deren Auswirkung auf ihr Leben und das ihrer Angehörigen haben.
Die professionelle Sozialarbeit/Sozialpädagogik hat stets das gesamte persönliche, familiäre und gesellschaftliche Umfeld der Betroffenen im Blickwinkel. Die Belange von Patient:innen werden sowohl im Hinblick auf die individuellen psychischen Faktoren, als auch auf die soziale und materielle Situation erfasst. So können Hilfebedarf und Hilfeanspruch kompetent berücksichtigt werden.
 

Lehrkräfte Berufsfachschulen

In den KLINIK BAVARIA Berufsfachschulen für Pflege- und Therapieberufen werden in enger Zusammenarbeit mit dem Fachkrankenhaus und dem Rehabilitationszentrum der Klinik seit vielen Jahren erstklassige Fachkräfte ausgebildet. Die Berufsfachschulen ermöglichen eine persönliche Atmosphäre und ein sehr gutes Lernklima, getreu dem Motto: „Jeder kennt jeden“. Und das gilt nicht nur für unsere Auszubildenden, sondern auch für das generationsoffene Lehrkräfte-Team, bestehend aus Pädagog:innen, erfahrenden Therapeut:innen, Mediziner:innen und vielen weiteren Mitarbeitenden. In unseren modern ausgestatteten Schulen garantieren wir unseren Azubis  eine einzigartige, sehr umfassende und anspruchsvolle Ausbildung in Theorie und Praxis und unseren Lehrkräften ein modernes Arbeitsumfeld mit viel Entwicklungspotential.

Du willst mehr?

Wir fördern gezielt die Talente unserer Mitarbeitenden, indem wir neben der fachlichen Qualifizierung auch wichtige Schlüsselkompetenzen regelmäßig trainieren und somit die ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung stärken. 

PC Schulungen
Einführung in die Bavaria-IT, Bavaria Intensiveinsteigertag, Bavaria IT-Day, Digital organisieren und kommunizieren, IT-Werkzeuge optimal einsetzen, Souverän zur IT

Microsoft Office
Microsoft Excel (Grundlagen/Aufbau), Microsoft Power Point, Microsoft Word, Microsoft One Note, Microsoft Outlook

Anwendungsschulungen CompuGroup Medical
CGM Dienstplan, CGM-ifap (Arzneimitteldatenbank), CGM-KIS (Klinikinformationssystem)

Notfalltraining
Notfälle gehören nicht in jedem Beruf zur täglichen Arbeit dazu. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich im Voraus mit möglichen Notfallsituationen sowohl theoretisch als auch praktisch auseinander zu setzen und sich damit vertraut zu machen. Durch simulierte Notfallsituationen trainieren wir mit Dir und Deinem Team Basismaßnahmen (Basic Life Support) und erweiterte Maßnahmen (Advanced Life Support) für ein strukturiertes Vorgehen. Durch dieses Training wirst Du die Sicherheit erlangen, im Notfall folgerichtig zu handeln.

Individuelle Angebote
Individuelle Trainingsangebote können jederzeit angefragt und gemeinsam mit dem Team vom Trainings- und Simulationszentrum erarbeitet werden. Einige Trainingsangebote aus der Vergangenheit, wie Trainings zu Teambuilding, Kommunikation, Work-Life-Balance, gesunde Ernährung, fit im Beruf, ergonomisches Arbeiten, Stressbewältigung, Präsentationstechniken u. v. m. werden immer wieder gerne angefragt.

Arbeitsschutz und Unfallverhütung
Einweisungen und Unterweisungen in Arbeits- und Gesundheitsschutz, Alarm- und Einsatzplan der Klinik, Handhabung von Handfeuerlöschgeräten, Umgang mit Gefahrenstoffen nach TRGS, Rauchabzugsfenster und -türen, Benutzung von Rettungsdecken und -tüchern

Mitarbeitervorteile für Bavarianer:innen

Ebenso wie für unsere Patient:innen, vertreten wir hohe Ansprüche für unsere Beschäftigten – denn Arbeit ist mehr als nur ein Job. Die Mitarbeit in der KLINIK BAVARIA Kreischa hat viele Vorzüge – überzeug Dich selbst. Die wichtigsten Vorteile haben wir hier zusammengestellt.

80 % Kostenzuschuss zum ÖPNV-Ticket

auch in der Freizeit nutzbar

Attraktive Zusatzleistungen

betriebliche Altersvorsorge oder vermögenswirksame Leistungen

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Vorsorgetherapien und Sportangebote

Gesunde Mahlzeiten in Arbeitsplatznähe

Kostenfreie Parkplätze für Fahrzeuge und Fahrräder

Mitarbeitende werben Mitarbeitende

Prämie sichern oder mehr Freizeit erhalten

Teamevents und Betriebsfeste

Fort- und Weiterbildungsangebote

wöchentliche Schulungsangebote + zzgl. Weiterbildungsbudget für persönliche Interessen

Du hast Kinder?

Wir unterstützen Dich – keine Frage.

Kita-Zuschuss

Eltern erhalten bei uns einen Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten bis maximal 100 € – einsetzbar für die Betreuungskosten bei einer Tagesmutter oder in einer Kindertageseinrichtung.

    • das Kind oder die Kinder dürfen das 6. Lebensjahr bisher nicht vollendet haben (auch bei Vollendung das 6. Lebensjahrs nach dem 30. Juni)
    • das Kind darf nicht vorzeitig eingeschult worden sein, wenn es nach dem 30. Juni das 6. Lebensjahr vollendet
    • es werden ausschließlich Leistungen begünstigt, die für nicht schulpflichtige Kinder gelten
    • die Betreuung und Unterbringung kann in betrieblichen oder außerbetrieblichen Kindertageseinrichtung erfolgen

    Ferienbetreuung

    Jährlich erleben unsere Junior-Bavarianer:innen gemeinsam spannende Ferien. Wir stellen abwechslungsreiche und interessante Ferienangebote zusammen, für die Du Dein Kind anmelden kannst. Die Programme eignen sich für Kinder im Alter von 6 bis einschließlich 14 Jahren.

    Die Kosten für die Betreuung der Kinder zu den Tagesausflügen sowie die Kosten für die Haftpflichtversicherung werden komplett durch uns getragen. Wir empfehlen dennoch zusätzlich den Abschluss einer Unfallversicherung für Dein Kind. Für die übrigen Kosten der Ferienangebote gewähren wir einen Zuschuss, der sich nach folgender Einkommensgrenze staffelt.

    75 % = Mitarbeitende mit einem Bruttomonatsgehalt* von bis zu 2.400 €
    50 % = Mitarbeitende mit einem Bruttomonatsgehalt* von über  2.400 € und bis zu 3.300 €
    25 % = Mitarbeitende mit einem Bruttomonatsgehalt* von über  3.300 € und bis zu 4.300 €
    0 %   = Mitarbeitende mit einem Bruttomonatsgehalt* von über  4.300 €
    *ausgehend von einer Arbeitszeit von 100 %, exklusive Zuschläge

    Offene Jobs

    Arbeitszeit / Arbeitsverhältnis
    Einrichtungen

    BA-Studium Soziale Arbeit (B. A.) – Soziale Dienste

    Als Student:in wirst Du bei uns während Deiner Praxisphasen die gelernte Theorie anwenden und umsetzen. Zu Deinen Schwerpunktaufgaben zählen die zentrale Schnittstelle der Patienten- und Angehörigenbetreuung, Koordination und Kommunikation mit weitversorgenden Einrichtungen, Kostenträgern, erforderlichen Ämtern und Behörden sowie die praktische Anleitung und Hilfe bei der Bewältigung von persönlichen, familiären und sozialen Problemen im Zusammenhang mit der Erkrankung.


    DaF - Sprachtrainer:in (w/m/d)

    Zur Verstärkung unseres DaF-Teams suchen wir Dich für die Abteilung „Internationale Fachkräfte“ als Sprachtrainer:in (w/m/d) auf Wunsch auch mit vorheriger Hospitationsmöglichkeit zum Kennenlernen des Arbeitsumfeldes.


    Lehrer:in (w/m/d) - Berufsfachschule für Pflegeberufe

    Für den fachtheoretische und fachpraktischen Unterricht an unserer Berufsfachschule für Pflegeberufe suchen wir eine:n Lehrer:in (m/w/d).


    Logopäd:in (m/w/d) - für Lehrtätigkeit

    Für den theoretischen und praktischen Unterricht an unserer Berufsfachschule für Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Logopäd:innen (m/w/d) für eine Lehrtätigkeit.