Ergotherapeut / Ergotherapeutin (m/w/d) auf der Absolventenstation

Beschäftigungsverhältnis: Vollzeit Teilzeit
Arbeitsdauer:30-40 Stunden
Frühster Beginn: 13.07.2024
Arbeitsverhältnis: unbefristet
Einrichtung: Erwachsenenklinik Kreischa (Kreischa / Sachsen)

Die Ergotherapie zielt auf eine größtmögliche Selbständigkeit des bzw. der Patient:in ab. Die Therapie führt die Patient:innen an einfache oder komplexere Alltagsaktivitäten (ADL= activities of daily living) heran, die je nach Gesundheitszustand, Bedürfnis und sozialem Umfeld gestaltet werden. Unerlässlich ist dazu die Berücksichtigung des häuslichen Umfeldes sowie die Integration von Angehörigen in den Rehabilitationsprozess. Ferner schulen unsere Ergotherapeut:innen den Einsatz intakter und wiederkehrender Funktionen für den alltäglichen Gebrauch. Die intensive Erprobung speziell angepasster Hilfsmittel ist ein weiterer Schritt zur größtmöglichen Selbständigkeit. Basis unserer therapeutischen Interventionen sind standardisierte Therapiemodule, in welchen sich neueste therapiewissenschaftliche Kenntnisse widerspiegeln.

Wir suchen Ergotherapeut:innen (m/w/d) mit Herz und Flexibilität, die sich in der KLINIK BAVARIA Kreischa engagieren möchten.

Ein Arbeitstag bei uns

Unser ganzheitliches Therapiespektrum ist eigens auf die Defizite und Rehabilitationsziele der Patient:innen abgestimmt, um eine mögliche Wiedereingliederung in Beruf und Privatleben zu erreichen. Hand in Hand engagieren sich Ärzt:innen, Pfleger:innen und Therapeut:innen, um unseren Patient:innen wieder Kraft und Freude für ein Leben nach oder vielleicht auch mit der Krankheit zu schenken.

Unter Berücksichtigung der Tagesverfassung des bzw. der Patient:in und der individuellen Belastungssituation wird täglich die Therapieplanung auf die entsprechenden Bedürfnisse angepasst. Dabei werden geplante diagnostische Maßnahmen oder eventuelle Dialysetherapien in den individuellen Tages- aber auch Nachtrhythmus des Patienten integriert. Daher ist Dein Einsatz für unsere Patient:innen in Absprache auch an Wochenende und zu flexiblen Zeiten erforderlich.

Auf der Projektstation erwartet Dich ein Team mit Gleichaltrigen aus dem Bereich der Pflege, welches sich aus diesjährigen Absolventen formen wird. Zusätzlich zum umfangreichen Onboarding  möchten wir Dich in Deiner fachlichen Expertise stärken. Durch regelhafte Fallbesprechungen und fachkompetenter Begleitung innerhalb Deiner Patientenbehandlung wird Dir der Einstieg in Deine selbständige Arbeit erleichtert. Die Etablierung einer Therapievisite unterstützt Dein Ankommen samt Weiterentwicklung.

Als Ergotherapeut:in (w/m/d) unterstützt Du unsere interdisziplinären Teams unter anderen bei folgenden Aufgaben:

  • Wiederherstellung und Verbesserung der Arm- und Handfunktion
  • strukturierte Erarbeitung von größtmöglicher Selbstständigkeit der Patient:innen im Alltag (ADL-Training)
  • Behandlung der Schluckfunktion
  • Anwendung evidenzbasierter Therapiemethoden im Einzel- und Gruppensetting
  • Patienten- und Angehörigenanleitung zur Vorbereitung der häuslichen Versorgung (Hilfsmittel, Hilfestellungen zu ADL-Tätigkeiten)

Dein Berufseinstieg auf der Absolventenstation

„Das haben wir schon immer so gemacht“? – Nicht bei uns! Erstmals haben wir im September 2023 eine Station eröffnet, auf der junge Berufsschulabsolvent:innen tätig werden. Wir möchten mit diesem innovativen Pilot-Projekt allen neuen Ideen einen Raum zur Verwirklichung geben, ohne Dich in herkömmliche Stationsstrukturen zu "pressen".

Du hast viel gelernt und bist nun bereit, Dein Fachwissen in der Praxis einzusetzen? Du möchtest Deine Leidenschaft nicht im eingefahrenen Stationsalltag abstumpfen lassen? Dann komm auf unsere Absolventenstation.

In der integrativen Versorgung des Hauses übernehmen wir einen sehr großen Anteil Betroffener aus dem Fachkrankenhaus Kreischa und führen das in der Intensivrehabilitation begonnene Behandlungskonzet fort. Unsere Patientinnen und Patienten profitieren vor allem durch unser fachübergreifendes Behandlungskonzept. Ein Selbst-Planungssystem ermöglicht auf unserer Absolventenstation ein flexibles Reagieren auf die individuelle Tagesform der Patientinnen und Patienten sowie diagnostischer Notwendigkeiten. Du willst mehr erfahren? 

Zur Absolventenstation

Gute Gründe für einen Wechsel

  • finanzielle Sicherheit durch einen unbefristetes Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit
  • funktions- und qualifikationsorientierte Vergütung
  • Zuschlagsregelung für Mehrarbeit sowie Wochenend-, Feiertags- und Nachtzuschläge
  • flexible Dienstplangestaltung
  • ein entspanntes Betriebsklima durch die Arbeit mit Gleichaltrigen
  • individuelle und flexible (Teilzeit-) Modelle die sich an Deine Bedürfnisse anpassen, z. B. mit der Möglichkeit des versetzten Arbeitsbeginns
  • temporäre Sonderarbeitszeiten bei persönlichen Erfordernissen nach Absprach möglich (Familie, Gesundheit, etc.)
  • jährliches persönliches Budget für Ihre individuelle Fort- und Weiterbildung
  • eine gute Verkehrsanbindung
  • qualifiziertes Mentoring- und Einarbeitungsprogramm
  • während Deiner Einarbeitung stellen wir Dir für bis zu 6 Monate eine:n persönliche:n Praxisbegleiter:in zur Seite. Mit einem strukturierten Einarbeitungskatalog führen wir Dich Schritt für Schritt an Deine zukünftigen Aufgabenfelder heran.

Weil Du uns wichtig bist...

Fort- und Weiterbildungsangebote

Schulungsangebote im hauseigenen Trainings- und Simulationszentrum, bedarfsgerechte Weiterbildungen, zzgl. Weiterbildungsbudget für persönliche Interessen.

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Vorsorgetherapien und Sportangebote

Attraktive Zusatzleistungen

betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen

Kita-Zuschuss

Eltern erhalten bei uns einen Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten – einsetzbar für die Betreuungskosten bei einer Tagesmutter oder in einer Kindertageseinrichtung.

Ferienbetreuung für Kinder

Jährlich erleben unsere Junior-Bavarianer:innen gemeinsam spannende Ferien. Wir stellen abwechslungsreiche und interessante Ferienangebote zusammen, für die sie sich anmelden können.

ÖPNV-Ticket 80 %

80 % Kostenzuschuss zum ÖPNV-Ticket – auch in der Freizeit nutzbar

Kostenfreie Parkplätze

Ausreichend kostenfreie Parkplätze in Arbeitsplatznähe, für alle Fahrzeuge und Fahrräder.

Urlaub

Anspruch auf 28 Tage Urlaub, mit Steigerung nach Betriebszugehörigkeit

Mitarbeiter-Restaurant

Gesunde Mahlzeiten in Arbeitsplatznähe

Mitarbeitende werben Mitarbeitende

Prämie sichern oder mehr Freizeit erhalten

Teamevents und Betriebsfeste

Wir organisieren regelmäßig Firmenevents wie BAVARIA-Kirmes – für Sie und Ihre Familie, Mottopartys und Jubilar-Events.

Wir freuen uns auf

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Ergotherapeut:in (m/w/d), nachgewiesen durch die entsprechende Berufserlaubnis
  • Flexibilität und Kreativität im Therapiealltag
  • Dein Einfühungsvermögen für die besondere Situation unserer Patient:innen
  • die Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen
  • eine engagierte Persönlichkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Deine Begeisterung für Teamgeist und kollegiales Zusammenarbeiten

Was wir jetzt noch brauchen

  • ein Anschreiben unter Angabe der Stellennummer E_T_24_060
  • Deinen Lebenslauf
  • die nötigen Qualifikationsnachweise
  • Deine Zeugnisse
  • sowie einen Nachweis über Deinen Berufsabschluss

Sende uns Deine Bewerbung an oder nutze bequem unser Bewerbungsformular.

Ansprechpartner:in

Personalabteilung Referat Therapie

KLINIK BAVARIA Kreischa
Saidaer Straße 1
01731 Kreischa

+49 35206 6-4411

Diese Stellen könnten Dich auch interessieren